Kontakt Sitemap Inhalt Admin
 
 Junioren D gelb: Berichte

 Junioren D gelb; SV Muttenz a - FC Bubendorf gelb 1:2 (1:1, 0:1, 0:0)
(Bericht vom 13.05.18)

Spieler:
Silas (Tor), Leo, Elias, Jago, Noah W., Timon, Siljan, Lucien, Janis, Noah G., Fabio (C)

Torschützen:
Fabio, Lucien

Bemerkungen:
abwesend: Sinan (Familie), Alec + Elia (Einsatz in der Mannschaft D blau)

Bericht:
Vorweg; es ist schade, dass man beim SV Muttenz nicht fähig ist die D Promotion Mannschaft auf einem der drei freien Rasenplätze spielen zu lassen. Dieser Kunstrasenplatz ist eine Zumutung!!
Es war ein konzentrierter Beginn unserer Mannschaft. Trotzdem gerieten wir gegen die gut spielenden Muttenzer in der 5.Minute in Rückstand. Doch nur zwei Minuten später konnte Fabio mit einem herrlichen Distanzschuss den Ausgleich erzielen. In der Folge hielt Silas unsere Mannschaft im Spiel. Er zeigte einige herrliche Paraden. Muttenz hätte in Führung gehen können/müssen. In der 27. Minute konnte Lucien einen Konter erfolgreich abschliessen, so dass wir mit einer 2:1 Führung in die 2.Pause gehen konnten. Im letzten Drittel hielt Silas wieder einige Male sensationell und vorne machten wir die klarsten Torchancen nicht. So blieb es bis zum Schluss beim 1:2! Mit etwas Glück konnten wir somit unseren 1. Auswärtssieg nach Hause fahren. Gegen das Schlusslicht taten wir uns heute sehr schwer. Wir hatten auch Mühe mit den sehr engen Platzverhältnissen. Dieser Platz war einfach zu kurz und die Platzoberfläche hatte nichts mit Rasen zu tun. Nur; der Gegner hatte die gleichen Bedingungen. In zwei Wochen geht es weiter gegen den FC Therwil!

Die Trainer



Einlauf der Gladiatoren



Beschwörung vor dem Anpfiff



Kopfball 1



Kopfball 2



Flankenball

« zurück 
 
Sponsoren Sanierung Clubhaus